Lions Club Hofheim am Taunus

Der Lionsbus ist ausgerüstet für den Transport von behinderten Personen und bis zu zwei Rollstühlen. Regelmäßige Nutzerin ist die Hofheimer MS-Kontaktgruppe. Darüber hinaus steht der Bus Vereinen für Gruppenfahrten zur Verfügung, wobei soziale und Jugendaktivitäten bevorzugt berücksichtigt werden.

Seit August 2017 ist das Fahrzeug auf dem Parkplatz der Firma Wesner, Beyerbachstraße 8, in 65830 Kriftel stationiert und wird entgegenkommenderweise von der Wesner-Geschäftsleitung betreut. Die Übergabe und Abnahme sollte bevorzugt während der normalen Geschäftszeiten werktags zwischen 10:00 und 18:00 Uhr erfolgen. Die Nutzer unterschreiben ein Übergabeprotokoll, in dem der Zustand des Fahrzeugs dokumentiert wird, und verpflichten sich bei Unfallschäden zur Zahlung einer Selbstbeteiligung von 300 €. Der Fahrer/ die Fahrerin wird nicht von uns gestellt. Er/Sie benötigt einen gültigen PKW-Führerschein, der zur Mitnahme von 8 Personen berechtigt. Der Bus ist gereinigt und vollgetankt zurückzugeben.

Der Lions Club Hofheim verleiht das Fahrzeug kostenlos. Es wird darauf hingewiesen, dass Nutzer durch eine freiwillige steuerbegünstigte Spende an den Verein „Freunde des LC Hofheim am Taunus e.V.“ unser soziales Engagement sehr unterstützen können. Konto Nr. 15695 BLZ 51250000 bei der Taunus Sparkasse.

Ansprechpartner für den Verleih sind die Lionsfreunde:

Peter Heinemann Tel 06192-8077540 Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr oder          ph@beratung-heinemann.de

und

Wolfgang Sittig Tel 06192-8971 zu normalen Tageszeiten oder wolfgang.sittig@googlemail.com